by JM JM

Immobilienrenovierung – Tipps von Experten

Wie gehe ich bei einer Immobilienrenovierung vor?

Zunächst ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse genau zu kennen und zu formulieren. Dazu gehört auch die Definition Ihrer eigenen Ziele. Was sollte also kurzfristig getan werden und was ist eher ein langfristiges Ziel? Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die finanziellen Optionen geklärt und festgelegt werden.

Grundsätzlich lohnt es sich, diese vorbereitenden Aufgaben ernsthaft und zeitlich ausreichend zu erledigen, da sie die Grundlage für eine erfolgreiche Renovierung bilden.

 

Was ist besonders wichtig bei der Planung einer Immobilienrenovierung

Es ist wichtig, dass ein Gesamtkonzept ausgearbeitet wird, das möglicherweise schrittweise durchgeführt wird.

Es gibt Leute, die das Badezimmer umbauen, dann wollen sie einige Jahre später die Küche umbauen, können aber nicht tun, was sie wollen, weil sie das Badezimmer neu gemacht haben. Solche Fehler können mit einem Gesamtkonzept vermieden werden.

 

Welche Renovierungsarbeiten sind für eine Immobilie besonders wichtig?

Nach dem Prinzip “von außen nach innen” sollte man sich zunächst mit dem Dach und dem Fundament befassen; Ohne ein dichtes Dach ist jede Investition von innen nutzlos und auch nicht ohne ausreichende Grundlage.

 

Welche Renovierungsarbeiten an eine Liegenschaft können schrittweise durchgeführt werden?

Bei einer umfassenden Renovierung ist die Bühne eine gute Option. Wie bereits erwähnt, ist es jedoch wichtig, dass auch bei schrittweisen Renovierungsarbeiten zu Beginn aller Renovierungsphasen ein Gesamtkonzept erstellt wird, damit die Abhängigkeiten gut koordiniert werden können.

 

Was sind die wichtigsten Renovierungsarbeiten im Zusammenhang mit einer energetischen Renovierung?

Isolieren Sie überall dort, wo die Wärme austritt, d. H. Auf Dach und Fassade. Der größte Teil der Energie geht jedoch in den Fenstern verloren, und neue Fenster können bereits erhebliche Energiemengen einsparen. Je nach Belichtung bringen die Fenster auch Sonnenenergie mit. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Gläsern, die auf die gewünschten Funktionen zugeschnitten sind (Wärme kommt rein, aber nicht raus usw.).

Nachhaltigkeit spielt auch bei einer energetischen Renovierung eine wichtige Rolle. Zum Beispiel bei der Auswahl des Heizungssystems oder beim Testen einer Photovoltaikanlage für eine Dachrenovierung.

 

Welche Renovierungsarbeiten erfordert eine Baugenehmigung?

Die genauen Spezifikationen sind manchmal recht kompliziert und in der Baugenehmigungsverordnung BewD geregelt. Das Grundprinzip lautet: Änderungen an Fassaden, Änderungen des Zwecks oder Änderungen der inneren Struktur geschützter Objekte erfordern eine Baugenehmigung. Die Rechtsgrundlage ist auf der Homepage des Kantons Bern öffentlich zugänglich.

 

Wie groß sind die Einschränkungen bei der Sanierung geschützter oder lohnender Immobilien?

Es gibt 3 Kategorien: “schützenswert”, “erhaltenswert” und “K Objekte”, die sich in einer geschützten Baugruppe befinden. Nach dem neuen Denkmalschutzgesetz ist der kantonale Denkmalschutz für die zu schützenden Objekte und die K-Objekte verantwortlich. Die Berner Heimatschutzbehörde ist für die zu erhaltenden Gegenstände verantwortlich.

Es gibt hohe Anforderungen an Objekte, die es wert sind, in Bezug auf Konvertierungen und Ergänzungen geschützt zu werden. Bei den zu bewahrenden Objekten geht es darum, ihr Aussehen zu erhalten und eine gute Harmonie mit Änderungen oder Ergänzungen zu erreichen. Wenn sich die Konservierung als unverhältnismäßig herausstellt, können konservierungsfähige Objekte abgerissen werden, wobei hohe Anforderungen an das Ersatzgebäude gestellt werden.

Befinden sich Objekte im Inventar der drei Kategorien, hat dies auch den Vorteil, dass bei korrekter Durchführung der Renovierung Beiträge ausgelöst werden können. Diese Beiträge können sich schnell auf Zehntausende Franken belaufen.

 

Ist der Baustandard heute besser als früher in Bezug auf die Lebensdauer?

Ja und nein. Einerseits haben sich die Bauvorschriften (Bsp. Dämmung) und auch die Materialien (Tendenz zu ökologischen Materialen) sicherlich entwickelt. Andererseits birgt dies auch gewisse Gefahren. Beispielsweise hat bei der heutigen Gebäudedichte die Möglichkeit von Feuchtigkeit in den Gebäudeteilen eher zugenommen.

 

Powered by JuniorsMedia.com

by JM JM

Wir suchen neue Mitarbeiter

Multiplex Bau GmbH ist ein Spezialbaubetrieb tätig in Bereichen :

Sanierung, Abdichtung , Beschichtung

Wir haben eine gute Auftragslage und suchen ab sofort:

Abdichtungsspezialisten, Bautenschutzfachmann, Beschichtungsspezialisten
Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören :
Sanierungen/Bautenschutz
  • Betoninstandsetzung
  • Mauerwerksanierung
  • Wasserschadensanierung
Bauwerksabdichtungen
  • Sikadur Combiflexabdichtungen
  • Injektionen kraftschlüssig oder wasserdichtend
  • Flüssigkunststoffabdichtungen
  • Zementöse Abdichtungen
Beschichtungen
  • Balkonbeschichtungen
  • Garagebeschichtungen
  • Chemie- und Ölbeständige Beschichtungen
  • Industriebodenbeschichtungen
  • Poolbeschichtungen
Wir  erwarten von Ihnen

Einsatz in der Nordwestschweiz, Führerschein
Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, Zuverlässigkeit.
Präzise und selbständige Arbeitsweise , Teamfähigkeit, gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen

Attraktive Anstellungsbedingungen, Gutes Gehalt
Kleines, unkompliziertes Team mit Inhaber an der Front
Kundenfahrzeug

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post, oder in elektronischer Form an unten stehende Adresse. Wir freuen uns auf Sie

Multiplex Bau GmbH

Herr Kazim Topal